Folgt uns auf Facebook  

 

Drückt auf "Gefällt mir!" und erfahrt immer alles über die neuesten Artikel, Aktionen und Events ganz einfach über Facebook!

   

in 6 Farben erhältlich - der Fussballsessel  

   

!!!JETZT NEU!!!  

   

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Anwendungsbereich / Vertragspartner / Drittunternehmen

a) Im Rahmen von SPORTFURNITURE.DE gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen. Die AGB können von Ihnen für den Zweck der Online-Bestellung auf Ihrem Rechner abgespeichert und/oder ausgedruckt werden.

b) Bei SPORTFURNITURE.DE sowie fussball-moebel.de - handelt es sich um einen Geschäftsbereich der Firma Internationale Handelsagentur Manfred Söllner - Gustav-Heinemann-Str. 2 - D 92245 Kümmersbruck

2. Vertragsschluß / Abgabemengen

a) Beim kundenfreundlichen SPORTFURNITURE.DE können Sie bequem rund um die Uhr im Internet, auch am Wochenende, bestellen. Der Zugang Ihrer Bestellung wird mittels E-Mail bestätigt. Der Vertrag kommt -vorbehaltlich eines Widerrufs nach Ziff. 3- erst durch die Lieferung der Ware zustande. Preisangaben erfolgen nach bestem Wissen. Sollte die SPORTFURNITURE.DE Website trotzdem einmal einen offensichtlichen Fehler, wie etwa Schreib- oder Rechenfehler aufweisen, behalten wir uns vor, den korrekten Preis zu berechnen. In diesem Falle gewähren wir Ihnen ein sofortiges Rücktrittsrecht, wenn Sie damit nicht einverstanden sein sollten.

b) Die Bestellung steht unter dem Vorbehalt richtiger und rechtzeitiger Warenverfügbarkeit , sofern die mangelnde Warenverfügbarkeit auf einer nicht von SPORTFURNITURE.DE zu vertretenden Nichtbelieferung basiert. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden sie unverzüglich informiert sowie bereits erbrachte Gegenleistungen ebenso umgehend erstattet. Wir behalten uns vor, an Endverbraucher und Wiederverkäufer nur in haushaltsüblichen Mengen zu liefern.

3. Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

Rückgaberecht Nach § 312d kann der Verbraucher die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und der Belehrung über das Rückgaberecht. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) kann der Verbraucher die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform also z.B. per Brief, Fax oder eMail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat durch Kontakt über Manfred Söllner Fussball Möbel zu erfolgen. Unfrei versandte Rücksendungen werden von Manfred Söllner Fussball Möbel grundsätzlich nicht angenommen, sondern von der Post umgehend an den Absender zurückgesandt. Der Gesamtbetrag exklusiv der Portokosten wird dann auf das vom Verbraucher angegebene Bankkonto nach Erhalt der Ware überwiesen. Der Widerruf ist zu richten an: Manfred Söllner Fussball Möbel-Verwaltung- Gustav Heinemann Str. 2, 92245 Kümmersbruck - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre  oder die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware zurückzuführen ist. Ende der Widerrufsbelehrung

4. Lieferung / Entsorgung

a) Die Lieferung der Ware erfolgt, soweit mit Ihnen nichts anderes vereinbart worden ist, ab Lager an die angegebene Lieferadresse. Wir bemühen unbedruckte in Ware ca. 2-4 Wochen, bedruckte Ware in 4-6 Wochen zu liefern. Mit Anlieferung der Bestellung geht die Gefahr für die bestellten Waren, auch bei Teillieferungen, auf den Kunden über. Nimmt der Besteller die gelieferte Ware nicht ab, steht SPORTFURNITURE.DE nach fruchtlosem Ablauf einer Nachfrist von zwei Wochen das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz zu verlangen. Die gelieferten Waren sind auch in Fällen unerheblicher Mängel vom Besteller unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte anzunehmen.

5. Datenschutz

a) Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) gespeichert und vertraulich behandelt. Sie werden darauf hingewiesen, dass SPORTFURNITURE.DE die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wird, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Information erforderlich ist. Der Kunde stimmt mit Nutzung des Call-Centers zu, dass in Einzelfällen die Inhalte der Telefonate zu Zwecken der Qualitätssicherung des Call-Centers mitgehört werden können.

b) Zum Zwecke der Kreditprüfung erfolgt ein Datenaustausch mit einem Auskunftei-Unternehmen. Weitere Informationen erhalten Sie über die Service-Rufnummer bei SPORTFURNITURE.DE.

6. Bezahlung /Aufrechnung

a) Mit Versendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig. Sie können bei Selbstabholung in bar- bei Versand per Vorauskasse oder Bankeinzug bezahlen. Daneben gelten unsere internen Kreditrichtlinien.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung aller Waren aus derselben Bestellung bleibt die Ware Eigentum von SPORTFURNITURE.DE.

8. Gewährleistung / Beanstandungen

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen mit folgenden Besonderheiten:

a) Mängel sind uns unverzüglich nach Anlieferung der Ware anzuzeigen.

b) Bei berechtigten Beanstandungen ist der Besteller berechtigt, gemäß den gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen Nacherfüllung und in den gesetzlich vorgesehenen Fällen insbesondere bei Fehlschlagen der Nacherfüllung, vom Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

c) Eigenschaften der Produkte werden von SPORTFURNITURE.DE nicht garantiert, es sei denn die Garantie erfolgt ausdrücklich. SPORTFURNITURE.DE haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Insbesondere stehen dem Besteller Schadensersatzansprüche wegen etwaiger Mangelfolgeschäden nur dann zu, wenn eine ausdrücklich garantierte Eigenschaft nicht vorliegt sowie durch die Garantie das Risiko des eingetretenen Mangelfolgeschadens ausgeschlossen werden sollte. Weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchem Rechtsgrund - sind ausgeschlossen.

e) Vorstehender Haftungsausschluß nach Ziff. 8 c) gilt nicht in Fällen grober Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei Verletzung von Gesundheit und Leben. Außerdem nicht bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen des Verzugs oder von SPORTFURNITURE.DE zu vertretender Unmöglichkeit sowie bei Rechtsmängeln. Des weiteren nicht, wenn eine wesentliche Vertragspflicht von SPORTFURNITURE.DE schuldhaft verletzt worden ist. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung mit Ausnahme von Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder dem Vorliegen zugesicherter Eigenschaften auf den vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt .

9. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Für alle im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung entstehenden Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts. Für den Fall, dass der Besteller bei Klageerhebung keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Inland hat oder diese SPORTFURNITURE.DE nicht bekannt sind und/oder der Besteller Kaufmann ist, wird Amberg als Gerichtsstand vereinbart.

10. Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam.

12. Urheberrecht

Sämtliche Darstellungen und Texte der SPORTFURNITURE.DE Homepage einschließlich vorstehender Allgemeiner Geschäftsbedingungen sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche über die bestimmungsgemäße Nutzung im Rahmen der Online-Bestellung hinausgehende Verwendung, insbesondere vervielfältigen, nachahmen u. ä., ist ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von SPORTFURNITURE.DE untersagt.

   

Unser Service für Sie:  

Sicher bezahlen per


Beratungshotline:

Tel.: 09621 917764


   

Unsere Shops bei:  

   
   
© ALLROUNDER

Wir benutzen Cookies um Ihnen eine optimale Darstellung der Webseite zu ermöglichen. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diesen Umstand. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information